Dem Minecraft-Server eine Domain zuordnen

Nun rufen Sie in Ihrem Kundenkonto das Menü für Domains auf. Bei IONOS sehen Sie eine Liste all Ihrer Domains. Wählen Sie die Domain, die Sie für Ihren Minecraft-Server vorgesehen haben, und rufen Sie die DNS-Optionen auf. Diese finden Sie über das Kontextmenü, wenn Sie das Zahnrad anklicken. Jede Domain hat verschiedene DNS-Records. Diese sind – grob gesagt – dafür verantwortlich, die Zugehörigkeit der Domain zu einem oder mehreren Servern zu klären. Wenn Sie die Domain bereits für eine Website verwenden, haben Sie beispielsweise bereits einen A-Record.

Updated: 24. Januar 2022 — 18:05

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .