PPTX – das Format für Präsentationen im Überblick

pptx das format fuer praesentationen im ueberblick - PPTX – das Format für Präsentationen im Überblick

Jede digitale Datei hat ein bestimmtes Format, das darüber entscheidet, wie die enthaltenen Informationen entschlüsselt und somit zugänglich gemacht werden. Das Format PNG verpackt beispielsweise Bilder in wenige Kilobyte, um sie anschließend im Internet so problemlos wie möglich anzeigen zu lassen. Das PPTX-Format ist das Pendant für Präsentationen, die mit PowerPoint erstellt wurden: Projekte mit Texten, Bildern, Animationen, implementierten Excel-Tabellen etc. lassen sich so platzsparend abspeichern.

Auch wenn das Format von Microsoft für die eigene Anwendung entwickelt wurde, lassen sich PPTX-Dateien auch mit vielen PowerPoint-Alternativen erstellen, öffnen und abspeichern.

Die Endung .pptx setzt sich aus dem in älteren PowerPoint-Versionen verwendeten Suffix .ppt (einem Kürzel für „PowerPoint“) und einem abschließenden „x“ zusammen. Letzteres steht in diesem Fall dafür, dass PowerPoint die Auszeichnungssprache XML (Extensible Markup Language) nutzt, um die Daten zu strukturieren.

Updated: 31. August 2021 — 13:34

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .