Schafft Microsoft das Laptop ab? Das kann der neue Super-Hybride

Microsoft hatte sich bisher klar in zwei Klassen positioniert: Das Surface bedient die 2-in-1-Geräte, das Surface Laptop den klassischen Notebook-Markt. Mit dem neuen Studio stellt Microsoft aber beides infrage.

Das Microsoft Surface Studio im Überblick

Mit dem Surface Pro versuchte Microsoft Tablets und Notebooks zu vereinen, wobei der Schwerpunkt auf dem Tablet-Aspekt lag beziehungsweise liegt. Mit dem neuen Convertible Surface Laptop Studio möchte Microsoft im Prinzip das Gleiche nochmal schaffen, allerdings mit dem Schwerpunkt auf dem Notebook-Part: Display und Tastatur sind fest miteinander verbunden, sodass die Hardware genügend Platz hat.

Dennoch fühlt sich das Surface Studio durch das zweifache Klappsystem mehr wie ein Tablet an als ein klassisches Convertible, bei dem man im umgeklappten Zustand immer die Tastatur spürt. Hinzu kommt, dass man das Display durch den Mechanismus sehr frei positionieren kann und eine Touchbedienung auf einem Notebook so erst wirklich sinnvoll wird. Eine Stiftbedienung bietet das Gerät ebenfalls.

Um das Prinzip des Klappmechanismus besser zu verstehen, empfehlen wir, das Video oben anzusehen.

Aber nicht nur das Design überzeugt, auch in den anderen Punkten kann das Microsoft Laptop Studio meist überzeugen: Die Leistung ist top, die Akkulaufzeit mit maximal 13:39 Stunden in Ordnung. Die Verarbeitung ist erstklassig. Im Test störte uns allerdings, dass Microsoft beim Laptop Studio an Anschlüssen spart. Insgesamt gibt es nur zwei USB-C-Buchsen – immerhin mit DisplayPort-Funktion und Thunderbolt 4.

Und das alte Microsoft Laptop? Das hat mit der Veröffentlichung des Laptop Studios quasi ausgedient.

Unser Fazit zum Testzeitpunkt:

«Das Microsoft Surface Laptop Studio ist mit seinem Preis rund um 2.000 Euro wahrlich kein Schnäppchen, überzeugt im Test aber in nahezu jeder Hinsicht. So sorgt das Zusammenspiel aus i7-Prozessor und RTX 3050 Ti für eine sehr gute Performance, die das Convertible zum idealen Arbeits- und Alltagsbegleiter machen. Auch das 14,4 Zoll große Touchdisplay gefällt mit einer hohen Auflösung und einer optionalen Bildwiederholrate von 120 Hertz – könnte jedoch farbenfroher sein. Das Gerät selbst ist makellos verarbeitet und wirkt sehr stabil. Tastatur und Clickpad lassen sich hervorragend bedienen, ein Stift ist separat erhältlich. Die dünn zusammenlaufende Architektur reduziert jedoch die Anzahl an Schnittstellen. Die Akkulaufzeit schwankt je nach Nutzung.«Zum ausführlichen Test.

Das Microsoft Laptop Studio im Schnellüberblick

Preis bei Mindfactory
  • Ausstattung: Note 2,1
  • Akkulaufzeit: Note 1,9
  • Display: Note 1,3
  • Leistung: Note 1,2
  • Handhabung: Note 1,8

Das Surface Laptop Studio bietet eine tolle Performance, eine erstklassige Verarbeitung und ein gutes Display. Das eigentliche Highlight ist aber der Klappmechanismus, der das Gerät zu einem spannenden Convertible macht.

2013.97 Euro

Zum Shop

(Mindfactory)

Microsoft Laptop Studio: Weitere Angebote im Überblick

In der folgenden Übersicht sehen Sie eine Auswahl weiterer Shops aus dem Preisvergleichsportal BestCheck.de, die das Produkt im Sortiment haben. Noch mehr Angebote kooperierender Händler sehen Sie nach einem Klick unten auf «Weitere Angebote auf BestCheck.de».

Hinweis: Die Angebote werden automatisiert ausgespielt und aktualisiert. Sollte das Produkt nicht oder nicht mehr bei weiteren Händlern auf BestCheck.de gelistet sein, erscheint entsprechend auch keine Preisliste.

Weiter unten finden Sie zudem einen Auszug der Notebook-Bestenliste.

So finden Sie das perfekte Notebook

Das Microsoft Laptop Studio ist nicht das richtige Gerät für Sie? Im folgenden Produktfinder zeigen wir Ihnen die passenden Notebooks für Ihre Ansprüche. Beantworten Sie einfach die folgenden Fragen, um ein Modell zu finden, das zu Ihnen passt. Wenn Sie noch mehr Hintergrundinfos und klare Empfehlungen suchen, empfehlen wir Ihnen, auch einen Blick in unsere ausführliche Kaufberatung.

Die 10 besten Notebooks im Test finden Sie in der folgenden Liste. Alle Watches im Test finden Sie in unserer vollständigen Bestenliste.

Notebooks im Test

#contentad-top-adsense-1 { margin: 0; }

Updated: 26. März 2022 — 11:42

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .