Sublime Text Editor: Funktion und Anwendung erklärt

Die Editor-Einstellungen sind text-basiert, werden unter den „Einstellungen“ in Sublime Text im Text-Format angezeigt und im JSON-Format gespeichert. In den Einstellungen finden sich zwei Arrays für Schlüsselwerte der Sublime-Einstellungen. Im linken Array-Dokument stehen die Standardwerte, im rechten Array die benutzerdefinierten Werte und Einstellungen.

Möchten Sie Einstellungen anpassen, so sollten Sie Änderungen im rechten JSON-Dokument vornehmen, um im Zweifel die Standardwerte aus dem linken Dokument wiederherstellen zu können. Um bei Änderungen auf Nummer sicher zu gehen, empfiehlt es sich, ein Prüf-Werkzeug wie JSONLint zu nutzen, das Formatierungen prüft.

Updated: 13. September 2022 — 16:30

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .