Threads Update: Kein Instagram Account nötig und Hinweis auf Share Count

Das soziale Netzwerk Threads hat endlich den Schritt in die EU-Länder gewagt. User haben die Möglichkeit, Threads ohne die Notwendigkeit eines Instagram-Kontos zu nutzen.

Threads kam im Juli 2023 auf den Markt und war seitdem in über 100 Ländern verfügbar, darunter die USA und das Vereinigte Königreich. User aus Ländern der Europäischen Union konnten die Plattform bisher nicht nutzen. Das Mutterunternehmen Meta hat jedoch kürzlich die Pforten für EU-Bürger:innen geöffnet. In einem Update auf dem eigenen Blog verkündete Meta, dass Nutzer:innen auch ohne Instagram Account die Threads-Plattform nutzen können, um zu stöbern, zu suchen und sogar Beiträge mit dem Beitrags-Link zu teilen. Allerdings gibt es eine Einschränkung: User ohne verbundenes Instagram-Konto können nicht aktiv mit Beiträgen interagieren oder selbst Posts erstellen.

People in the EU can choose to create a Threads profile that is connected to their Instagram account – which means they get the same experience as everyone else around the world – or use Threads without a profile. People who use Threads without a profile can browse content on Threads, search for accounts, share content via link copying or platform sharing, and report Threads content, but can’t create a post or interact with content.

Die Verzögerung bei der Einführung in der EU wird allgemein darauf zurückgeführt, dass Meta Anpassungen vornehmen musste, um den Bestimmungen des Digital Markets Acts gerecht zu werden. Wie genau Meta die Datenschutzprobleme überwunden hat, ist bisher nicht offiziell bestätigt.

Share Counts womöglich bald unter Beiträgen

Den Hinweis auf eine mögliche Einführung der Anzeige der Share Counts lieferte kürzlich App Researcher Saad Jawwadh. Bisher wurden unter den Threads-Beiträgen nur die Anzahl der Likes angezeigt. Nutzer:innen konnten diese bei der Erstellung von Posts durch eine Einstellung ausblenden lassen. In einem Post auf Threads teilte Jawwadh einen Screenshot mit der neuen Option, bei Beiträgen sowohl Like als auch Share Counts ausblenden zu lassen. Dies deutet darauf hin, dass Threads daran arbeitet, in Zukunft auch die Zahl der Shares unter den Beiträgen anzuzeigen.

Bist du auch schon bei Threads registriert oder wirst du dich anmelden? Lass es uns gern in den Kommentaren wissen.


Threads Update:

User können Anzeige von Beiträgen auf Instagram und Facebook deaktivieren

Threads
© Viralyft – Unsplash (Änderungen wurden vorgenommen via Canva)