Vaporizer Erfahrungen | Focusvape Test | Der beste Verdampfer?

Fazit meines Vaporizer Erfahrungsberichtes

Nach meinen mehrwöchigen Test, kann ich sagen, das ich sehr zufrieden mit dem Focusvape Pro bin.

Er liegt super in der Hand, passt in jede Hosentasche und sieht dazu noch elegant aus. Da gute Materialien wie Keramik und Glas verwendet wurden, spricht die gute Qualität auch für sich.

Der Focusvape heißt sich auch schnell auf und man kann die Temperatur individuell einstellen was nochmal ein Plus Punkt ist. Bei 180 Celsius Grad, fand ich die Dampfentwicklung am besten, was super lecker vom Geschmack ist, wenn man das richtige Liquide hat.

Was für mich noch ein klarer Vorteil war, was jetzt nicht unbedingt mit dem Model zu tun hat, ist, dass ich mit den normalen rauchen aufgehört habe. Ich stinke nicht mehr nach kalten ekligen Rauch und die Liquids, die ich nehme, sind ohne dem Suchtstoff Nikotin. Dadurch dampfe ich nur noch wenn ich Lust habe und nicht so wie früher, wenn mich die Sucht gepackt hat.

Ich kann es jedem nur empfehlen, mal auszuprobieren. Wenn du mehr erfahren möchtest, dann lese doch einfach den kompletten Focusvape Erfahrungsbericht unter den Vor- und Nachteilen.

↓↓↓

JETZT zum Focusvape Sparangebot

Focusvape Erfahrungsbericht auf einen Blick:

    Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Hochwertige Qualität
  • Temperatur und Luftzufuhr einstellbar
  • elegantes Design
  • Dampfqualität und Geschmack hervorragend

    Nachteile

  • Nicht der Leichteste
  • Nach Akkutausch muss man Temperatur neu einstellen
  • Akkulaufzeit könnte länger sein

JETZT zum Focusvape Sparangebot

NEU: Vaporizer Erfahrungen

vaporizer erfahrungen focusvape test der beste verdampfer - Vaporizer Erfahrungen | Focusvape Test | Der beste Verdampfer?

Der Focusvape Test – dampfen statt rauchen

Genug von der Shisha, E-Shisha, Zigarette oder E-Zigarette und Lust auf etwas Neues?

So ging es mir zumindest, nur für mich alleine eine Shisha vorzubereiten ist mir zu umständlich und aufwendig geworden. Etwas anderes, schnelleres und besseres sollte mich erfüllen und so bin ich zu der Focusvape gekommen, um den es sich heute drehen soll.

Was ist ein Vaporizer?

Vielleicht stellt sich jemand diese Frage oder fragt sich gerade: was ist denn der Unterschied zwischen einer E-Zigarette und einem Vaporizer?

Auf dem ersten Blick könnte man meinen, dass sie viele Ähnlichkeiten haben. Der Aufbau und die Größe sind ähnlich.

Tipp

Bei E-Zigaretten entsteht Rauch und bei Vaporizer Dampf

In den elektronischen Zigaretten werden sogenannte E-Liquids zu Rauch „verarbeitet“. Diese Liquids kommen häufig in verschiedenen Geschmacksrichtungen und sind erhältlich mit oder sogar ohne Tabak.

Tipp

Ein Vaporizer hingegen lässt Dampf entwickeln. Es kann Liquids, Kräuter, Wachs, Öl und Harz verdampfen.

Vaporizer werden meistens für den Konsum von Marihuana oder Cannabis verwendet. Beim Dampfen von medizinischem Cannabis hat man zum Beispiel den Vorteil, dass der Wirkstoff verstärkt wird, der Dampf an sich aber weniger schädlich für die Lunge ist.

Generell sind Vaporizer sehr viel flexibler, da sie verschiedene Stoffe verdampfen können und man somit mehr Auswahl hat.

JETZT zum Focusvape Sparangebot

Mehr Informationen zu Focusvape!

Die Focusvape – Eigenschaften

Von der Optik her kommt die Focusvape sehr elegant daher – in Lederoptik und schlankem Design passt sie in jede Hosentasche und sieht dabei extrem edel aus.

Farblich gesehen kann man sie in schwarz oder auch weiß bei Amazon bestellen.

Die Besonderheit liegt im Innenleben: ein Keramik Heizsystem, welches in nur 30 Sekunden die volle Hitze erreicht hat. Die Temperatur kann man in sechs verschiedenen Stufen regeln: 160°C, 170°C, 180°C, 190°C, 200°C und schließlich 220°C.

Der Luftkanal läuft getrennt von der Elektronik. Das Airflow-System ist selbst einstellbar, das heißt die Luftzufuhr kann man selbst bestimmen.

Der Akku ist wechselbar und per USB-Kabel aufladbar. Das Mundstück besteht aus Glas.vaporizer erfahrungen focusvape test der beste verdampfer 1 - Vaporizer Erfahrungen | Focusvape Test | Der beste Verdampfer?

Insgesamt handelt es sich um „lebensmittelechte“ Materialien.

Der Lieferumfang besteht aus: der Focusvape, einer Geschenkverpackung, eine Batterie, zwei Pyrex-Glasmundstücke, vier Siebe für das Mundstück, ein Reinigungskit (Bürste und Werkzeug), Ladegerät, USB-Kabel und einer mehrsprachigen Bedienungsanleitung.

Bei der Focusvape-Bubbler Variante bekommt man noch entsprechend den Wasserfilter mit.

Mein Vaporizer Test

Vorab direkt vorweggenommen: ich liebe diesen Vaporizer. Bevor ich mit dem Dampfen oder „Vapen“ angefangen habe, war ich extremer Raucher. Dann bin ich davon langsam los gekommen und bin auf E-Zigaretten umgestiegen.

Bei Freunden bin ich dann endgültig auf den Geschmack gekommen, was Shishas betrifft. Daran hat mich nur die lange Vorbereitung gestört, wie ich am Anfang schon gesagt habe. Ein Kumpel meinte dann, dass ich vielleicht Spaß an einem Verdampfer oder Vaporizer hätte. Die Focusvape ist nun meine zweite, da ich als Einsteigerprodukt eine günstigere Variante erst ausgesucht hatte, um es generell zu testen.

Schnell bin ich dem aktuellen Vape-Wahn verfallen, der häufig belächelt wird. Ich habe es alles mitgemacht und muss einfach sagen, dass mir das am besten gefällt. Man hat die höchste Flexibilität bei dem was man „raucht“ oder eher dampft.

Was mir oder eher gesagt meiner Freundin daran noch gefällt ist, dass der Dampf nicht stinkt. Meine Freundin ist da nämlich übertrieben sensibel, das heißt wenn jemand neben hier raucht kriegt sie oft Hustenanfälle und sie mag es einfach prinzipiell nicht. Hierbei meint sie aber, dass es teilweise sogar angenehm ist und sie hat keine Schwierigkeiten dann neben mir zu sitzen. Je nach Geschmack ist sie sogar gerne „dabei“.

In den Tank packe ich eigentlich ausschließlich verschiedene Liquids, da das so für den Alttag am besten ist.

JETZT zum Focusvape Sparangebot

Mehr Informationen zu Focusvape!

Meine persönliche Focusvape Erfahrungen

Die Focusvape lässt sich super leicht mitnehmen, da sie vom Design her sehr schlank ist. Ich pack sie mir immer so in die Hosentasche und dort ist sie sicher verstaut.

Die Aufheizzeit ist in der Tat sehr kurz und mit circa 30 Sekunden korrekt bemessen. Die Luftzufuhr kann man oberhalb des Mundstücks regeln. Dort ist ein schmaler Schlitz, den man erweitern oder verkleinern kann.

Darunter sind die Knöpfe zur Bedienung, in die man sich erst kurz reinfuchsen muss. Hat man einmal den Dreh raus läuft es aber wie am Schnürchen.

Die Akkulaufzeit könnte meiner Ansicht länger sein. Ich muss aufladen nach circa einer oder eineinhalb Stunden. Für ein so kleines Gerät wie den Focusvape ist das sicherlich nicht schlecht, aber trotzdem wünscht man sich manchmal eine längere Betriebsdauer.

Dieser Verdampfer zeigt eine absolut verlässliche Performance – es schmeckt, die Dampfentwicklung ist mehr als ausreichend und es entstehen keine Gerüche. Das Mundstück aus Glas muss ich ebenfalls sehr loben, da es hochwertig ist und sich gut anfühlt beim Ziehen.

vaporizer erfahrungen focusvape test der beste verdampfer 2 - Vaporizer Erfahrungen | Focusvape Test | Der beste Verdampfer?

Focusvape Preis-Leistungsverhältnis

Mich begeistert das Preis-Leistungsverhältnis der Focusvape absolut, denn man bekommt einfach ein perfekt verarbeitetes Produkt, was edel und teuer aussieht und was funktioniert.

Tipp

Es ist super schnell einsatzbereit, bietet verschiedene Temperaturstufen, reichlich Dampf und variable Luftzufuhr

<

p class=»Standard»>Wenn Du auch auf den Geschmack gekommen bist oder Du damit anfangen möchtest, um zum Beispiel mit dem Rauchen aufzuhören, so kann ich diese uneingeschränkt weiterempfehlen.

Mir ist die Lust auf das Rauchen mittlerweile endgültig vergangen und das Vapen reicht mir aus.

Kräuter packt das Teil übrigens auch hervorragend und unverfälscht und mit starker Wirkung. Für den Alltag bleibe ich aber immer noch lieber bei den Liquids.

Lange Rede, kurzer Sinn: von mir eine Empfehlung. Die Bestellung ist bequem und unkompliziert über Amazon und somit auch super zügig.

Fünf von Fünf Sternen!

 

↓↓↓

JETZT zum Focusvape Sparangebot

Mehr Informationen zu Focusvape!

Vaporizer Erfahrungen | Focusvape Test

Das war mein Erfahrungsbericht! Was hast DU für Vaporizer Erfahrungen gemacht? Schreibe es mir in die Kommentare! Für Fragen und Ähnlichem stehe ich Dir in der Kommentarbox auch zur Verfügung! Besuche zudem den ➠ YouTube Channel um auf dem Laufendem zu bleiben!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .