WordPress wird 19 Jahre alt: Unsere 19 Plugin-Favoriten

Das WordPress-Sicherheits-Plugin Two-Factor ermöglicht es Ihnen, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Ihrer Website zu implementieren. Dies ist sinnvoll, da so die Identität der Userinnen und User beim Login auf zwei unabhängige Arten geprüft wird. Die Sicherheit Ihrer Website wird damit erhöht.

Hierzu stehen Nutzerinnen und Nutzern des Plugins verschiedene Auswahlmöglichkeiten an Authentifizierungsmöglichkeiten wie z. B. die Authentifizierung über E-Mail-Codes oder über zeitbasierte Einmalpasswörter, sogenannte Time Bases One-Time-Passwords oder kurz TOTP, zur Verfügung. Mit über 40.000 Installationen handelt es sich bei dem Plugin um eine beliebte Erweiterung in Sachen Sicherheit, die außerdem ein sogenanntes „Featured Project“ ist. Hierbei handelt es sich um Plugins, die perspektivisch gesehen in WordPress integriert werden sollen.

Die Vorteile von Two-Factor im Überblick:

  • Verschiedene Möglichkeiten der Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Spezielle Methoden für das Testen des Plugins
  • Einfache Einrichtung
Updated: 25. Mai 2022 — 10:22

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .