Brandaktuell und schon bei Aldi: Samsung Galaxy A05s

5G brauchen Sie nicht, aber ein sehr günstiges Marken-Smartphone, mit dem Sie schön lange telefonieren und fotografieren können, wäre echt toll? Das Samsung Galaxy A05s ist erst seit kurzem auf dem Markt und kostet 159 Euro im ALDI ONLINESHOP.
Das entspricht dem derzeitigen Listenpreis.
Das LTE-Smartphone Galaxy A05s bietet ein 6,7 Zoll FHD+-Display, 4 GByte RAM, 64 GByte internen Speicher, der per SD-Karte auf bis zu ein Terabyte aufgebohrt werden kann. Der Snapdragon 680-Prozessor sorgt für Rechenleistung, Schnappschüsse machen die 50-MP-Quadkamera und die 13 MP Frontkamera.
Der Akku ist 5.000 mAh dick und dank Dual Sim können Sie immerhin in zwei Netzen telefonieren.
Unsere Einschätzung: Für Handynutzer, die ein bisschen Smartphone wollen und auf 5G gut und gerne noch verzichten können, ist dieses Samsung Galaxy ganz nett. Allerdings ist es als frisch aufgelegtes Marken-Modell noch ein bisschen teurer als andere Billig-Smartphones.
Technische Neuerungen bei Smartphones sind nach ein oder zwei Generationen häufig schon überholt. Da lohnt es sich definitiv, auch einen Blick auf Geräte abseits der Flaggschiff-Sparte zu werfen, in denen all die Goodies verbaut sind, die ein Jahr zuvor noch eine dicke Stange Geld gekostet haben. Bereits zu Preisen unter 300 Euro erhalten Sie hervorragende Smartphones mit brauchbarer Kamera, solider Performance und einem ausdauernden Akku, häufig auch noch mit Dual-Sim.
In unserer CHIP-Kaufberatung zum Thema Günstig-Smartphones zeigen wir Ihnen, welche Smartphones bis 300 Euro mehr als nur einen Blick wert sind und worauf Sie generell beim Kauf eines solchen Geräts achten sollten.
2024 01 30 samsung galaxy a05s 4b008498cc298610
Bild: Aldi/CHIP (Fotomontage)

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .