WordPress-Theme löschen: So funktioniert’s

Wenn Sie einen FTP-Client (File Transfer Protocol) nutzen, um Daten von Ihrem Rechner auf den Server Ihres WordPress-Hosts zu übertragen, können Sie auch per FTP das Theme löschen.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihren FTP-Client und gehen Sie in das Verzeichnis wp-content/themes.

Schritt 2: Im Verzeichnis finden Sie alle aktuell installierten Themes gelistet. Leider wird hier nicht aufgezeigt, welches Theme gerade aktiv ist. Gerade in diesem Fall sollten Sie nicht vergessen, zuvor ein Backup zu erstellen. Gehen Sie auf das Theme, das Sie löschen möchten, und führen Sie einen Rechtsklick aus. Es öffnet sich nun das Kontextmenü.

Schritt 3: Klicken Sie auf „Löschen“ und bestätigen Sie, dass sie das Theme wirklich löschen möchten. Anschließend wird das Theme entfernt.

Updated: 22. Juni 2022 — 18:09

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .